Suche
Suche Menü
  • Covid-19-ungeimpft – Ein evidenzbasierter Rückblick
    Von Jochen Hering Auch der Geist hat seine Hygiene, er bedarf, wie der Körper, einer Gymnastik. Honoré De Balzac Ich habe mich Anfang 2021 gegen die Covid-19-Impfung entschieden, und zwar aus mehreren Gründen. Zum einen schien und scheint mir Vertrauen in das eigene Immunsystem und dessen Stärkung durch einen entsprechenden Lebensstil (viel Bewegung, gesunde Ernährung, kein Tabak, Verzicht auf überflüssige Medikamente) vorrangig. Zum andern war und ist die Wahrscheinlichkeit, schwer an …

    Weiterlesen

  • Am besten bleibst du zu Hause
    Von Paula Sardow In letzter Zeit gab es vermehrt Fälle, in denen Künstler wegen „kultureller Aneignung“ von Veranstaltungen ausgeladen oder gar laufende Konzerte abgebrochen wurden. Ein neuer Fall zeigt nun, dass diese besondere Art der Cancel Culture nicht nur auf Prominente abzielt, sondern inzwischen auch gegenüber einfachen Menschen praktiziert wird: Der Förderantrag eines Paritätischen Familienzentrums für eine Sommerfreizeit, die sich besonders an Kinder aus armen Verhältnissen wendete, wurde abgelehnt. Begründung: In …

    Weiterlesen

  • Kompliziert, inkonsequent und ein Ablenkungsmanöver
    Von Paula Sardow Im Fernsehen, in den Zeitungen, in verschiedenen Einrichtungen, beispielsweise in Universitäten und Ämtern, stolpert man beim Lesen bestimmter Begriffe über Sternchen, Unterstriche („Gaps“) oder Doppelpunkte, gefolgt von einem „in“ oder „innen“. Beim lauten Vorlesen werden Kunstpausen eingelegt, und wehe diese fallen dann zu kurz oder zu lang aus, dann liegt der Verdacht nahe, dass sich der Vorleser – oder um es korrekt auszudrücken: die/der Vorleser_in – möglicherweise lustig …

    Weiterlesen

  • Virologen – Panikmacher, die keiner braucht
    Eine Glosse von Otto Bürger Vor drei Jahren hätte kaum jemand etwas mit der eher randständigen Wissenschaft der Virologie anfangen können. Viren sind für uns eigentlich nur mit dem lästigen Schnupfen oder der Grippe im Herbst und Winter Thema gewesen. Selbst die Hysterie um AIDS war im Großen und Ganzen längst wieder abgeflaut. Eigentlich kamen wir Menschen und die Viren inzwischen wieder ganz gut klar. Der grippale Infekt gehörte mehr oder …

    Weiterlesen

  • Gaslighting oder Gasmangel?
    von Carlo Krause Als Gaslighting bezeichnet die Psychologie eine gezielte Desinformation und Manipulation, die zu einer tiefen Verunsicherung und einem Realitätsverlust führt. Gaslighting konnten wir bereits im Zusammenhang mit den Coronamaßnahmen beobachten. Schon da wurden die Menschen von den verantwortlichen Politikern und medial mit Desinformation überhäuft. Ob das gezielt und manipulativ geschah, ist in letzter Instanz nicht bewiesen, allerdings ist auffällig, dass in nicht nachvollziehbarer Weise gegen alle zuvor geltenden Regeln und gegen epidemiologische Erkentnisse agiert wurde. …

    Weiterlesen

——————————————————————————————

dieBasis LV Bremen

Wir haben uns in der Partei dieBasis zusammengefunden, um miteinander eine Gesellschaft zu gestalten, die liebevoll und achtsam mit den Menschen und der Natur umgeht. Wir wollen die Grundrechte und Werte des Grundgesetzes hochhalten und leben. Diese Gesellschaft setzt sich ein für Freiheit und für selbstbestimmtes Handeln.

Gemeinsam mit euch möchten wir Lösungen erarbeiten, um die Corona-Maßnahmen in einem offenen, kontroversen und wissenschaftlichen Raum zu debattieren.

Auch erkennen mehr Menschen, dass das politische und wirtschaftliche System an eine Grenze gekommen ist. Eine Ursache für diese Krise sieht dieBasis darin, dass immer mehr Bereiche des gesellschaftlichen Lebens der Gewinnmaximierung und dem politischen Machtgewinn untergeordnet werden. Ein grundlegendes Umdenken und mutiges neues Handeln ist erforderlich.

Mitmachen – Mitentscheiden – Mitgestalten

Die 4 Säulen der Partei sind Freiheit, liebe- und achtsamer Umgang, Machtbegrenzung und Schwarmintelligenz.


Mitmachen, Mitgestalten, Mitentscheiden

Schließ dich an! Arbeite mit uns für die Rückkehr eines offenen Debattenraums, in dem eine freiheitliche Gesellschaft in Achtsamkeit mit Mensch und Natur in Frieden gestaltet werden kann.

Wir machen Politik

Im Jahr des Corona-Skandals entstanden, fühlt sich dieBasis den Werten von Demokratie, Toleranz, Gerechtigkeit sowie der gesellschaftlichen Verantwortung von Wissenschaft verpflichtet – und inspiriert seit ihrer Gründung immer mehr Menschen, aktiv am politischen Diskurs teilzunehmen. Wir freuen uns auf Deine Nachricht und Deinen Tatendrang.